|       

Okayama Universität, Japan

Perfekte Zusammenarbeit 


Die Okayama Universität ist eine von Japans führenden nationalen Universitäten, die vor rund 140 Jahren gegründet wurde. Auf die elf Fakultäten verteilen sich derzeit rund 10.000 Studierende und 3.000 Doktoranten. Die Universität verpflichtet sich, Bildung und Forschung durch ein modernes Umfeld aktiv zu fördern und neues Wissens an die nächste Generation bestmöglich weiterzugeben. Um diese Ziele zu erreichen, spielt die Bereitstellung der neuesten Technologie eine Schlüsselrolle. Modernste Technologie wie das vSolution Cynap-System von WolfVision. Um den Informationsaustausch in den Unterrichtsräumen zu optimieren, hat die Universität mehrere dieser Lösungen installiert. Neben dem Präsentationsmaterial des Professors, nutzen die Studenten die vSolution Cast-Software um Windows-Inhalte vom PC-Bildschirm auf den Hauptbildschirm zu spiegeln.

Okayama University, Japan

In der Gegenrichtung sendet die Cynap einen konstanten Multicast-Stream des Hauptbildschirm-Inhaltes an die Studenten-Computer im Raum. Mittels der auf den PCs installierten WolfVision vSolution Capture-Software kann so jeder Student die gesamte Präsentation individuell aufzuzeichnen und mit zusätzlichen Notizen, Anmerkungen sowie Annotationen in Echtzeit anreichern. Zudem können Studierende auch ihre eigenen Geräte für die Aufnahme verwenden. Cynap-Systeme sind in der Okayama Universität in einer Reihe von Unterrichtsräumen installiert, die jeweils bis zu 127 PCs umfassen und über ein LAN-Netzwerk miteinander verbunden sind. Cynap bietet auch umfassende drahtlose Verbindungsmöglichkeiten: AirPlay, Miracast und Google Cast / Chromecast werden unterstützt, damit Dozenten und Studenten ihre eigenen Smartphones, Tablets und Laptops mit einbinden können. Wegen der erwarteten Nutzungssteigerung von persönlichen drahtlosen Endgeräten (BYOD), plant die Okayama Universität die Gesamtzahl der festinstallierten Computer schrittweise von 1.000 auf 300 Stück zu reduzieren.



Ich bin überzeugt, dass Cynap mit seiner Aufnahme-, Streaming- und BYOD-Fähigkeit, einen wichtigen Beitrag zur wissenschaftlichen Entwicklung unserer Studenten leistet“.
Mr Takashi Hieda,
Professor und Direktor des Zentrums für Informationstechnologie der Universität Okayama



Der kontinuierliche Informationsfluss und die gemeinsame Nutzung von praktisch jedem digitalen Inhalt hat bereits einen signifikant-positiven Einfluss auf die Qualität des „gemeinsamen Lernens“ an der japanischen Universität. „Cynap macht es für Dozenten und Studenten wirklich einfach die wichtigsten Teile des Unterrichts zu erfassen. Ohne Nachbearbeitung stehen Videos für die Studenten sofort zur Verfügung. Ich bin überzeugt, dass Cynap mit seiner Aufnahme-, Streaming- und BYOD-Fähigkeit, einen wichtigen Beitrag zur wissenschaftlichen Entwicklung unserer Studenten leistet“, sagt Takashi Hieda, Professor und Direktor des Zentrums für Informationstechnologie der Universität Okayama.

University of Okayama



Download


png icon

Weitere Produktinformationen



Newsletter


Durch das Abonnieren unseres Newsletters, stimmen sie unserer Datenschutzerklärung und der Verarbeitung Ihrer E-Mail Adresse durch WolfVision GmbH zu.
rauten-muster