|      

Einkaufsphilosophie


"Ein Unternehmen ist nur so gut, wie seine Mitarbeiter", ist eine gängige Redewendung. Wir erweitern diesen Satz: "Ein Unternehmen ist nur so gut, wie seine Partner". Und Partner sind für uns alle jene, mit denen wir zusammen arbeiten: natürlich unsere Mitarbeiter, aber auch unsere Lieferanten und unsere Kunden. Unter diesen Partnern herrscht ein Geben und Nehmen, von dem alle Beteiligten profitieren. Basierend auf dieser Grundeinstellung leben wir unsere Lieferantenbeziehungen nach folgenden Kerngedanken:

Miteinander

Wir sind ein mittelständisches Unternehmen, das sich im internationalen Markt behauptet. Unsere Wettbewerber sind Global Player, große Konzerne, die intern über ganz andere Möglichkeiten verfügen, als WolfVision sie je haben wird. Trotzdem gibt WolfVision in der Visualizer-Branche die Richtung vor und setzt Trends. Dies wird uns von einem Netzwerk an Partnern ermöglicht - von Unternehmen und Beratern, deren KnowHow sich mit unserem zu einem perfekten Produkt verbinden lässt.

Fairness und Kulanz

Diesen Unternehmen und Personen wollen wir ein guter Partner sein. Wir stehen zu unserem Wort. Wir drücken keine Preise, sondern lassen den Partnern Luft zum Leben. Wir reden offen und erwarten, dass man auch mit uns offen spricht. Wir erwarten Qualität, sind uns aber auch bewusst, dass Kleinmengen Handarbeit bedeuten, und durch Handarbeit Fehler entstehen können. Wir reklamieren nicht jeden Fehler, berechnen in der Regel interne Nacharbeiten nicht.

Verlässlichkeit und Loyalität

Partner findet man nicht an jeder Straßenecke. Partnerschaften müssen wachsen. Daher wechseln wir Lieferanten nicht wegen einer kleinen Meinungsverschiedenheit oder einem geringen Preisvorteil. Unsere Lieferantenbeziehungen sind auf Langfristigkeit ausgelegt. So wird Serienmaterial zu fast 100% über Rahmenverträge mit Abnahmegarantien vergeben. Probleme werden offen angesprochen, gemeinsame Lösungen gesucht.

Qualität und Ethik

Unseren Kunden gewähren wir 5 Jahre Garantie auf Geräte und darüber hinaus große Kulanz. Dies zeigt unser Vertrauen in unsere Produkte und unterstreicht unseren Anspruch an uns selber. Von unseren lieferseitigen Partnern erwarten wir, dass auch sie diesem Anspruch gerecht werden.

Gleichzeitig sind wir unserer Verantwortung gegenüber der Umwelt und den Mitmenschen bewusst. Ökologie und Ethik sind wichtige Kriterien der Lieferantenauswahl, sei es die örtliche Lage, der bewusste Umgang mit Rohstoffen, der Einsatz von Umlaufverpackungen oder die Vermeidung von Konfliktmineralien und Kinderarbeit.

Newsletter


Durch das Abonnieren unseres Newsletters, stimmen sie unserer Datenschutzerklärung und der Verarbeitung Ihrer E-Mail Adresse durch WolfVision GmbH zu.
rauten-muster